Ayurveda in Indien: Meine Erfahrungen bei einer liebenswerten Familie von Ayurveda-Ärzten im grünen Hinterland Keralas.

Teil 2: Ayurveda-Homestay: Intensiv und ganz persönlich.

15.11.2022

Dies ist der zweite Teil meines Berichtes über eine kurze Inspektionsreise zu unseren wichtigsten Ayurveda-Resort-Partnern im südlichen Indien. Hier ist der erste Teil.

Ayurveda Indien Madukkakuzhy Kur Panchkarma Transfer 6

Das Schild an meinem Transfer-Auto. Ein spannender Anfang eines besonderen Besuches.

Es begann als Notfall: Der Notfall war ich. Als mich an diesem Morgen der Fahrer meines nächsten Ayurveda-Resorts abholte, erklärte er mir, dass er mich zum Notfall-Patienten erklärt hatte. Der Grund: An diesem Tag fanden in Kerala in mehreren Orten Streiks und Demonstrationen statt und er wollte durch meinen besonderen Status verhindern, dass wir aufgehalten würden. Tatsächlich verlief die schöne Fahrt völlig störungsfrei, aber diese kleine Episode beschreibt bereits recht gut, wie meine kommenden drei Tage im Ayurveda-Homestay der Familie Madukkakuzhy sein würden: Sympathisch umsorgt, intensiv und in jeder Hinsicht besonders.

Ayurveda Indien Madukkakuzhy Kur Panchkarma Zeremonie 6

Traditionell und sehr sympathisch wurde ich im Ayurveda-Haus empfangen.

Auch der Empfang im Ayurveda-Center, das mitten im Hinterland des südlichen, indischen Bundesstaates liegt, war besonders herzlich. Ein Teil des Teams und der Familie stand im Hof und alle hießen mich willkommen. Wie es die Tradition hier ist, wurde eine Lampe angezündet und ein Gebet mit Segen gesprochen.

Man wartete schon mit dem Mittagessen auf mich. Denn hier werden die Mahlzeiten ganz individuell auf jeden Gast zugeschnitten serviert. Denn schließlich kommen in dieses Retreat hauptsächlich Menschen, die Hilfe bei langwierigen Krankheiten suchen oder sich ganz tief erholen bzw. stärken möchten. Und dabei spielt die Ernährung immer eine herausragende Rolle. Gekocht wird von den Familienmitgliedern nach traditionellen Rezepten, alles vegetarisch. Dabei werden ayurvedische Prinzipien streng eingehalten und nur lokale Zutaten aus der Nachbarschaft verarbeitet. Hier weiß man genau, wo das Gemüse und weitere Bestandteile herkommen und dass sie sorgsam behandelt wurden. In der schönen Dining-Hall sitzen alle Gäste an einer langen Tafel und wenn man möchte, kommt man schnell ins Gespräch. Oder man fokussiert sich auf das köstliche Essen - es gibt immer diverse kleine Portionen von Stews und Currys, die sich geschmacklich ergänzen - bitter, scharf, süßlich und vieles mehr.

Ayurveda Indien Madukkakuzhy Kur Panchkarma Essen 6

Leckere Ayurveda-Gerichte auf die Konstitution und Kur jedes Gastes abgestimmt.

Die Zimmer hier sind einfach, aber liebevoll eingerichtet und mit einem guten Standard ausgestattet. Wer möchte, kann die Klimaanlage nutzen, aber es gibt ohnehin Moskitonetze. Ein funktionales Duschbad gehört zu allen Zimmern, die über das dicht bewachsene Grundstück in mehreren kleinen Gebäuden verteilt sind. Genauso hat jeder Gast einen kleinen Balkon oder eine Terrasse. Es gibt auch etwas größere und modernere Premium-Zimmer.

Ayurveda Indien Madukkakuzhy Kur Panchkarma Zimmer 6

Mein Zimmer im Madukkakuzhy Homestay. Schlicht, gemütlich und top-sauber.

Auf dem Gelände des Homestays befinden sich dann noch die Behandlungsräume, eine schöne Yoga-Plattform mit Aussicht, eine kleine Kapelle, eine Bibliothek und die Gebäude, in denen die Familie selbst wohnt und arbeitet. Ganz zentral im Garten unter riesigen Bäumen ein paar Bänke und Tische - das soziale Zentrum der schönen Anlage, wo man sich zum Gespräch oder Lesen treffen kann. Hier ist auch der einzige Ort, wo man durch WLAN-Internet seine Nachrichten abrufen kann. Auf den Zimmern und beim Essen gilt hier streng "digital Detox". Überhaupt merke ich schnell, alle hier wollen sich auf das Anliegen der Kurgäste konzentrieren - jede Art der Ablenkung und Aufregung soll vermieden werden. Viel Ruhe, Einkehr und die Chance auf tiefgreifende Heilung - darum geht es im Madukkakuzhy Homestay Ayurveda Center.

Ayurveda Indien Madukkakuzhy Kur Panchkarma Village 6

Blick in die Nachbarschaft des kleinen Ayurveda-Resorts. Kerala von seiner schönsten Seite.

Im Verlauf des Tages habe dann auch ich eine ärztliche Beratung erhalten. Heute leiten zwei Brüder, Dr. Jobin und Dr. Robin das Ärzte-Team, zu dem auch noch einige Assistenz-ÄrztInnen gehören. Die beiden sind bereits mit Ayurveda aufgewachsen, Vater, Großvater und einige weitere Generationen haben schon in dieser Heilslehre gewirkt. Wie alle guten Ayurveda-Experten haben auch sie sowohl ein Studium in Schul- als auch in Ayurveda-Medizin absolviert. Zusätzlich verfügen beide über viele Jahre Erfahrung und natürlich das Glück der persönlichen Überlieferung der Traditionen, Rezepte und Erkenntnisse von Vater und Großvater. Obwohl ich nicht zur Kur da war, hatte ich ein langes Gespräch mit Dr. Robin und zwei jüngeren Ärztinnen und man hat mich eingehend untersucht. Neu für mich war die Tiefe und Intensität der Untersuchung. Neben vielen Fragen zu meinem Zustand und meinen Anliegen wurde ich auch gewogen, viele Stellen befühlt, gedehnt und belastet, um Blockaden zu erkennen. Im Gespräch, das übrigens teilweise auf Deutsch geführt wurde, merkte man auch, dass Dr. Robin viel Erfahrung mit westlichen Gästen hat - wir Westler stellen ja gern Fragen, haben uns oft schon selbst informiert, schätzen den Dialog. Diese Kommunikation kombiniert mit Einfühlungsvermögen und Intuition fand ich angenehm und ich war beeindruckt von den Erkenntnissen und Ratschlägen, des kompetenten Teams.

Ayurveda Indien Madukkakuzhy Kur Panchkarma Plan 6

Behandlungsplan ganz traditionell und praktisch.

Ähnlich war es bei den Anwendungen, die ich genießen durfte. Ein Team von zwei Therapeuten bearbeitete mich - und meistens war auch ein Arzt mit dabei, der beobachtete und anleitete. Die Massagen waren intensiv und man merkte sofort, dass hier Profis mit Elan arbeiten. Ich konnte mir gut vorstellen, dass man beachtliche Erfolge erzielen kann, wenn man solche Anwendungen über einen längeren Zeitraum erhalten würde. Die Preise des Ayurveda-Centers sind im Vergleich günstig und so ist es für manche Gäste auch möglich, vier Wochen hier zu verbringen oder sogar noch länger.

Madukkakuzhy Ayurveda Indien Kur Panchkarma Gesichtsbehandlung 6

Ich konnte einige ayurvedische Behandlungen genießen. Eine davon besonders geeignet für die Kamera.

Ich hatte eine gute Nacht in meinem gemütlichen Zimmer mitten zwischen Baumkronen des Gartens. Früh am Morgen erwachte das Dorf und man hörte diverse Gebetsrufe, Arbeiter, die losziehen, LKWs und die Tiere und Vögel. Kurz, man befindet sich mitten in einem traditionellen, indischen Dorf. Wobei mir aufgefallen ist, dass es in dieser Gegend sauber ist, die Leute sehr bescheiden und gläubig sind. Das chaotische, laute Indien, vor dem viele zurückschrecken gab es hier im grünen Hinterland nicht.

Am Morgen konnte ich an einer Yoga-Session teilnehmen, die mit Blick über die Baumwipfel und das Dorf auf einem der Hauptgebäude stattfand. Es waren ruhige, bedächtige Übungen und Dehnungen. Gut angeleitet, technisch traditionell, aber ohne Action und westliche Verschnörkelungen.

Madukkakuzhy Ayurveda Indien Kur Panchkarma Bauzmhaus 6

Die Zimmer sind locker auf dem großen Grundstück verteilt und von großen Bäumen umgeben.

Man kann vom Center aus Spaziergänge machen oder kleine Ausflüge vom Team organisieren lassen. Ansonsten gibt es nicht viele Aktivitäten oder sollte ich besser sagen, nicht viel Ablenkung. Wer hierher kommt, möchte oder muss sich viel Zeit für sich selbst nehmen, die Wirkung und Veränderung in Körper und Geist spüren. Schön zu sehen war, dass alle MitarbeiterInnen und Familienmitglieder immer ein offenes Ohr haben, sich ständig der Gäste annehmen und die ganze Atmosphäre von Empathie und Unterstützung geprägt ist.

Mit an meinem Tisch saßen Leute aus Deutschland, der Schweiz, Indien, der Arabischen Emirate, den USA und La Reunion. Eine sehr angenehme Mischung sympathischer Menschen, die alle eine interessante Story hatten und unterschiedlich lang im Homestay blieben.

Ich kam dann noch in den Genuss einer Führung durch die eigene Manufaktur für ayurvedische Medizin, Öle und Essenzen. Seit vielen Jahren werden hier in Handarbeit nach alten Rezepten hochwertigste Ayurveda-Medizin und Nahrungsmittelbeigaben hergestellt. Die Verfahren sind oft recht aufwändig und benötigen viel Zeit und Geduld. Es war wirklich spannend, die alten Maschinen zu sehen, die Inhaltsstoffe und Abläufe erklärt zu bekommen. Begleitet von intensiven Düften und Aromen. Auch dabei, war der jüngste Sohn von Dr. Jobin, ich schätze zehn Jahre alt, der ganz stolz beobachtete, wie mir sein Onkel alles zeigte. Auch für ihn sind Ayurveda und die alten Traditionen ein ganz selbstverständlicher Teil des Lebens - von klein auf.

Ayurveda Indien Madukkakuzhy Kur Panchkarma Maschine 6

Ayurveda-Medizin und -Öle werden hier seit hunderten von Jahren selbst hergestellt.

Es gibt etwa eine Stunde entfernt noch eine Dependance der Madukkakuzhy Familie: Das Lake & Mountains Center, wo ebenfalls ein paar Zimmer mit einem sehr engagierten Team in einer traumhaften Landschaft liegen. Die Chefärzte sind mehrmals wöchentlich dort, um die Kuren zu unterstützen.

Ayurveda Indien Madukkakuzhy Kur Panchkarma Lake 6

Die Landschaft beim Schwesterhaus Madukkakuzhy Lake & Mountains

Mein Aufenthalt im Ayurveda-Homestay war schon bald zu Ende, viel zu schnell fand ich. Auch hier wäre ich gern länger geblieben und hätte noch ein wenig mehr erfahren. Ein andermal, wenn ich mehr Zeit habe dann.

Es ist ein toller Platz für alle, die eine längere, intensivere Pause und Genesung suchen. Ohne viel Schnick-Schnack dafür voll Kompetenz, Erfahrung und ganzheitlicher Betreuung. Mit meinen Kontakten zum sympathischen Team und der Familie kann ich alles bis ins Detail für die Ayuboa-Gäste organisieren - z.B. ein Vorabgespräch mit einem der Ärzte bis hin zu einer Nachbetreuung in Deutschland, denn die Ayurveda-Familie betreibt mit Ebba-Karina Sander und dem Kunzmanns Hotel in Nordbayern auch einen Ableger ganz in der Nähe.

Madukkakuzhy Ayurveda Indien Kur Panchkarma Welcome 6

Rührende Verabschiedung durch die Mutter des Hauses und zwei Ärztinnen.

Bei Interesse bitte einfach bei mir melden und wir besprechen, ob das traditionelle Ayurveda-Center das Richtige für die gewünschte Kur ist. Für mich war es eine besondere Erfahrung und ich bin dankbar für die herzliche Gastfreundschaft der Familie Madukkakuzhy. Namaste.

Ayuboa Inspirationen - jetzt abonnieren.


Hier registrieren und regelmäßig interessante Artikel zu Ayurveda, Yoga und Reisen, die gut tun erhalten.

 

 

Ayuboa ist

Ganzheitliche Erholung

Besondere Reisen die Körper, Geist und Seele rundum gut tun.

Individuell persönlich

Handverlesene Angebote, paßgenau für jeden Gast und seine Ziele.

Langjährige Erfahrung

Wir kennen die Ziele und Resorts. Und lieben das Reisen zur Entspannung.

Sicher und zuverlässig

Geprüfte Partner, umfassende Versicherungen, deutsches Recht.

Wir haben in Indien eine wundervolle gemeinsame Zeit erlebt. Tolle Ausflüge, entspannendes Yoga und kulinarische Köstlichkeiten jeden Tag. Danke Herr Goth für die super Beratung!
Wir haben in Indien eine wundervolle gemeinsame Zeit erlebt. Tolle Ausflüge, entspannendes Yoga und kulinarische Köstlichkeiten jeden Tag. Danke Herr Goth für die super Beratung!
Katrin C., Lüneburg
Toni hat sich unglaublich viel Zeit genommen für unsere Anfrage nach einen Ayurvedaurlaub. Er hat ein wunderbares detailliertes Wissen und gibt sehr ehrliche sowie persönliche Einschätzungen.  Wir haben uns sehr gut beraten gefühlt! Vielen herzlichen Dank Toni.
Toni hat sich unglaublich viel Zeit genommen für unsere Anfrage nach einen Ayurvedaurlaub. Er hat ein wunderbares detailliertes Wissen und gibt sehr ehrliche sowie persönliche Einschätzungen. Wir haben uns sehr gut beraten gefühlt! Vielen herzlichen Dank Toni.
Alexandra R., USA
Alles sorgsam und professionell organisiert, traumhafte Unterkunft. Eine wunderbare Yogalehrerin und dieses unglaubliche Essen! Ich war rundum entspannt und zufrieden und freue mich schon auf die nächste Reise mit Ayuboa!
Alles sorgsam und professionell organisiert, traumhafte Unterkunft. Eine wunderbare Yogalehrerin und dieses unglaubliche Essen! Ich war rundum entspannt und zufrieden und freue mich schon auf die nächste Reise mit Ayuboa!
Gisela M., Hamburg
Toni Goth hat für mich bereits mehrere sehr individuelle Rundreisen in Asien gebucht. Es war jedes Mal sehr besonders und hat immer gut geklappt. Danke für die tolle Betreuung. Ich freue mich schon auf die nächste Reise.
Toni Goth hat für mich bereits mehrere sehr individuelle Rundreisen in Asien gebucht. Es war jedes Mal sehr besonders und hat immer gut geklappt. Danke für die tolle Betreuung. Ich freue mich schon auf die nächste Reise.
Gerlinde B., Landshut
Toni hat ein Gespür für Reisen, die einen berühren. Seine Hingabe und professionelles Ausgestalten sind der Schlüssel zum sorglosen Reiseerlebnis.
Toni hat ein Gespür für Reisen, die einen berühren. Seine Hingabe und professionelles Ausgestalten sind der Schlüssel zum sorglosen Reiseerlebnis.
Torsten K., London
Die Kombination aus Yoga und Ayurveda hat uns unglaublich gut getan. Herr Goth von Ayuboa hat uns mehrere Optionen vorgeschlagen und uns ganz persönlich beraten. Das war super! Sehr empfehlenswert.
Die Kombination aus Yoga und Ayurveda hat uns unglaublich gut getan. Herr Goth von Ayuboa hat uns mehrere Optionen vorgeschlagen und uns ganz persönlich beraten. Das war super! Sehr empfehlenswert.
Petra und Holger M., Frankfurt
Danke Toni, ich wurde noch nie so gut und persönlich bei meiner Urlaubsvorbereitung begleitet.
Danke Toni, ich wurde noch nie so gut und persönlich bei meiner Urlaubsvorbereitung begleitet.
Bea S., Dortmund
Vielen Dank Toni für den treffsicheren Vorschlag, alle Wünsche verstanden und perfekt umgesetzt! Wohlfühlen pur!
Vielen Dank Toni für den treffsicheren Vorschlag, alle Wünsche verstanden und perfekt umgesetzt! Wohlfühlen pur!
Kerstin S. und Gerd F., Berg
Die Qualität der Massagen, der Yogastunden und des Essens ist eine Freude. Dazu die wärmende Freundlichkeit aller Menschen dort und die tolle Lage am Meer. Wir kommen gerne wieder. (Alpino Atlantico Ayurvdea Resort, Madeira).
Die Qualität der Massagen, der Yogastunden und des Essens ist eine Freude. Dazu die wärmende Freundlichkeit aller Menschen dort und die tolle Lage am Meer. Wir kommen gerne wieder. (Alpino Atlantico Ayurvdea Resort, Madeira).
Hanne P., München und Johan Z, Amsterdam
Wir wollten in unserem Urlaub etwas Neues erleben und wieder Kraft schöpfen. Es war genau das Richtige für uns! Danke.
Wir wollten in unserem Urlaub etwas Neues erleben und wieder Kraft schöpfen. Es war genau das Richtige für uns! Danke.
Marlene F., Stuttgart
Toni Goth macht seinen Job aus Leidenschaft. Das spürt man in seiner Beratung zu 100%. Er hat sich viel Zeit genommen, ist auf alle Fragen eingegangen und hat mir eine ganz tolle Empfehlung für eine wunderbare Ayurveda Panchakarma-Kur gegeben. Ich bin mehr als begeistert gewesen.
Toni Goth macht seinen Job aus Leidenschaft. Das spürt man in seiner Beratung zu 100%. Er hat sich viel Zeit genommen, ist auf alle Fragen eingegangen und hat mir eine ganz tolle Empfehlung für eine wunderbare Ayurveda Panchakarma-Kur gegeben. Ich bin mehr als begeistert gewesen.
Viktoria A., München
Vielen Dank für die gute, absolut kompetente und zielführende Unterstützung bei unseren Reiseplänen. Alles hat prima funktioniert und können Sie nur aus voller Überzeugung empfehlen und kommen selbstverständlich bei aufkommenden Bedarf sehr gerne wieder auf Sie zu.
Vielen Dank für die gute, absolut kompetente und zielführende Unterstützung bei unseren Reiseplänen. Alles hat prima funktioniert und können Sie nur aus voller Überzeugung empfehlen und kommen selbstverständlich bei aufkommenden Bedarf sehr gerne wieder auf Sie zu.
Thomas & Beate K., Bamberg
Es waren wahnsinnig wohltuende Tage auf der Finca. Eine Oase mit köstlichem Essen, inspirierenden Begegnungen und kraftvollem Yoga, angeleitet mit einer unglaublichen Ruhe. Tausend Dank und ich freue mich schon auf die nächste Reise mit Ayuboa!
Es waren wahnsinnig wohltuende Tage auf der Finca. Eine Oase mit köstlichem Essen, inspirierenden Begegnungen und kraftvollem Yoga, angeleitet mit einer unglaublichen Ruhe. Tausend Dank und ich freue mich schon auf die nächste Reise mit Ayuboa!
Susanne V., Freiburg
Ich war mir erst unschlüßig, welches Hotel das richtige für mich wäre. Ich habe dann lange mit Herrn Goth gesprochen und er hat mir die Unterschiede genau erklärt. Dadurch hatte ich eine wunderbare Ayurveda-Kur, genau so, wie ich es mir gewünscht hatte.
Ich war mir erst unschlüßig, welches Hotel das richtige für mich wäre. Ich habe dann lange mit Herrn Goth gesprochen und er hat mir die Unterschiede genau erklärt. Dadurch hatte ich eine wunderbare Ayurveda-Kur, genau so, wie ich es mir gewünscht hatte.
Tobias B., Erding